Unser Service

  • Längere Lebensdauer der Reifen
  • Längere Haltbarkeit der Verschleißteile
  • Besseres Fahrverhalten durch bessere Bodenhaftung
  • Spurtreue

Achsvermessung für mehr Sicherheit

Ist eine Vermessung der Achse überhaupt notwendig? Das Fahrwerk ist ein komplexes, robustes, aber auch anfälliges System. 

Das Zusammenspiel aller Komponenten (Querlenker, Spurstange, Koppelstange) mündet in der sogenannten Achsgeometrie. 

Im Idealfall werden die auftretenden Kräfte während der Fahrt über eine exakt justierte Achse optimal übertragen.Unregelmäßigkeiten und Defekte der Teile können verschiedene Folgeschäden nach sich ziehen und den Fahrtkomfort beeinträchtigen.

Verbessern Sie die Spurtreue und das Fahrverhalten.
Das Überfahren von Bordsteinkanten oder Schlaglöchern ist häufig die Ursache für eine verstellte Achsgeometrie.

Wann sollten Sie die Achsvermessung prüfen?

Wir empfehlen, die Spureinstellung bei jedem Reifenkauf oder mindestens einmal pro Jahr zu überprüfen.